Behandlungen Toggle

Lieber Gast,

hier finden Sie allgemeine Informationen und mein Behandlungsangebot.

Für meine Behandlungen verwende ich ausschließlich 100% naturreine Qualitäts- und Massageöle ohne Konservierungsstoffe (keine Tierversuche). Ärztliche Rücksprache ist bei ungeklärte Krankheiten oder Schwangerschaft mit Risiko erforderlich. Ich bin auch Wahltherapeutin.

Vor der Behandlung: Es ist mir ein Anliegen mit Ihnen eine sorgfältige Befunderhebung durchzuführen, damit ich einen optimale Behandlungsablauf auf Sie abstimmen kann. Darum bitte ich Sie bei Ihrem ersten Termin 10 Minuten und bei jedem weiteren Termin mindestens 5 Minuten früher zu kommen. Das Vorgespräch wird nicht verrechnet und die unten angegebene Zeit ist reine Behandlungszeit. Vor jeder Behandlung empfiehlt es sich nur wenig zu essen.

Nach der Behandlung: Behandlungen können bis zu 48 Stunden nachreagieren. Erlauben Sie sich diese Erholungsphase, damit die Behandlung optimal wirken kann. Versuchen Sie vermehrt Wasser/Tee zu trinken, damit die gelösten Schlackenstoffe vom Körper ausgeschieden werden können. Danach eventuell autretende Kopfschmerzen sind oft ein Zeichen von Flüssigkeitsmangel.

Außerdem ist es vorteilhaft, anschließend nur leichte Nahrung zu sich zu nehmen, nicht  intensiv Sonnenbaden und mindestens zwei Stunden warten bevor Sie duschen. Gönnen Sie sich Ruhe und führen Sie nur leichte Tätigkeiten aus wie zum Beispiel ein gemütlicher Spaziergang in einer schönen Landschaft. Genießen Sie Ihr Wohlbefinden und gehen Sie achtsam auf Ihre Bedürfnisse ein.

Auf Ihr Kommen freue ich mich!

Um mehr Informationen über die einzelnen Behandlungsmöglichkeiten zu erhalten, klicken Sie bitte auf die jeweilige Behandlung. Bei Unklarheiten oder Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.

Massagen

Klassische Ganzkörper.-/ individuelle Heilmassage (Verrechnung: Stundensatz von 80 Euro)

Die klassische Massage/ Heilmassage wird zur gezielten Behandlung körperlicher Beschwerden, insbesondere bei Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule, eingesetzt. Sie hilft aber auch bei Verspannungen der Muskulatur, die durch einseitige Belastungen, Bewegungsmangel oder Fehlhaltungen hervorgerufen werden.

Durch lockernde und lösende Berührungen wird während der Massage das Lymph- und Stoffwechselsystem angeregt, über die Muskulatur (z.B. Bauchdecke) kommt es zu einer indirekten Berührung und ausgleichenden Wirkung auf die inneren Organe.

Die Massage kann aber auch einfach nur zur Entspannung, zum Stressabbau, zur Harmonisierung der Energien oder zu Vitalisierung des Körpers genossen werden!

Teil.-/ Rückenmassage (45Min/EUR 60 ,-)

Die klassische Massage/ Heilmassage wird zur gezielten Behandlung körperlicher Beschwerden, insbesondere bei Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule, eingesetzt. Sie hilft aber auch bei Verspannungen der Muskulatur, die durch einseitige Belastungen, Bewegungsmangel oder Fehlhaltungen hervorgerufen werden.

Durch lockernde und lösende Berührungen wird während der Massage das Lymph- und Stoffwechselsystem angeregt, über die Muskulatur (z.B. Bauchdecke) kommt es zu einer indirekten Berührung und ausgleichenden Wirkung auf die inneren Organe.

Die Massage kann aber auch einfach nur zur Entspannung, zum Stressabbau, zur Harmonisierung der Energien oder zu Vitalisierung des Körpers genossen werden!

Fußreflexzonenmassage (45Min./EUR 60,-)

Über die Füße den ganzen Menschen erreichen
Die Fußreflexzonenmassage basiert auf dem Prinzip, dass es Bereiche oder Reflexpunkte an den Füßen gibt, die jedem Organ, jeder Drüse in der Struktur des Körpers entsprechen. Durch die Massage einer bestimmten Reflexzone am Fuß wird ein Reiz gesetzt, der aufgrund seiner reflektorischen Koppelung in einem entsprechenden Bereich des Körpers Wirkung zeigt. Dies nicht im Sinne einer mechanisch-technischen Reparatur von außen, sondern als Aktivierung und Harmonisierung der körpereigenen Lebensenergien und Heilkräfte. Hauptnutzen der Reflexzonenmassage ist die Entspannung. Verringerte Spannung sorgt jedoch auch für verbesserte Blutversorgung und ungehindertes Funktionieren der Nerven und stellt Harmonie unter allen Körperfunktionen her. Da heute viele Krankheiten Folge von Stress sind, kann die Reflexzonenmassage bei einem breiten Spektrum von  Befindungsstörungen und gesundheitlichen Problemen von Nutzen sein.

Kombimassage (30 Min. Rückenmassage und 30 Min. Fußreflexzonenmassage (60Min/EUR 80,-)

Mit speziellem Aroma Öl
Bei dieser Massage werden speziell Muskelgruppen an der ganzen Wirbelsäule entlang massiert sowie in Rückenlage Schulterpartien, Brustmuskulatur  und Nackenmuskulatur. Anschließend die ausgleichende Fußreflexzonenmassage (FUZO).  Diese empfehle ich speziell für Menschen, die im Alltag viel kopflastige Tätigkeit ausüben und geistig erschöpft sind. Durch langes sitzen am Computer ist oft die Rücken.- und Nackenmuskulatur verpannt. Die Rückenmassage gibt Erleichterung und Entspannung. Im Anschluss zieht die FUZO die überfüllte „Kopfenergie“ zurück in die Füße, danach  fühlen Sie sich gut „verwurzelt“ und frei im Kopf. Sogleich wirkt die FUZO positiv auf den ganzen Körper, fördert das Immunsystem und einen guten Schlaf.

Kopf.- und Gesichtsmassage (60 Min /EUR 80,-)

Mit speziellem Aroma Öl und Spezial -Gummischröpfgläsern (für optimale  Entschlackung, löst Stauungen, glättet Fältchen und fördert den Abtransport von Schlacken und den Lymphrückfluss, wirkt durchblutungsfördernd)
Bei dieser Massage wird zuerst Schultergürtel und Nacken massiert und anschließend Kopf und Gesicht Sowie Dekolleté. Diese Massage empfehle ich speziell für Menschen, die im Alltag viel kopflastige Tätigkeit ausüben wie zum Beispiel vor dem PC sitzen, reden müssen und dadurch öfters Spannungskopfschmerzen und Nackenverspannungen haben, müde Augen, geistig erschöpft sind oder für Menschen die einen freien, klaren Kopf brauchen.  Diese Behandlung kann ich Ihnen in Kombination mit einer Fußreflexzonenmassage (siehe Kombimassage) äußerst empfehlen.

Lymphdrainage 60Min/EUR 80,-)

Sanfte Berührung mit großer Wirkung
Die Manuelle Lymphdrainage als besonders sanfte und harmonische Massageform regt den Strom der Lymphflüssigkeit an, die von den dünnen Lymphgefäßen im Körpergewebe über die Lymphknoten als Sammelgefäße in den Blutkreislauf transportiert wird. Die Lymphdrainage wird als Ödem- und Entstauungstherapie für angeschwollene Körperregionen (z.B. Arme, Beine, Gesicht, Bauch etc.) angewendet. Sie löst Schlackenstoffe aus dem Bindegewebe, behebt Stoffwechselstörungen und unterstützt den Abwehrmechanismus. Zugleich wird eine Hemmzelle aktiviert, die das Schmerzempfinden blockiert, hemmt oder auslöscht. Der Parasympathikus – und damit auch die Verdauung – wird angeregt, die Muskeln entspannen sich, und der Blutdruck sinkt. Damit eignet sich die Manuelle Lymphdrainage besonders für Indikationen wie:

  • Hauterkrankung
  • Multiple Sklerose
  • bei Ödemen aufgrund einer chronisch-venösen Insuffizienz (Krampfadern)
  • bei Verletzungen (Verrenkung, Zerrung, Verstauchung, Muskelfaserriss)
  • bei Schwellungen nach Operationen (Knie-, Hüft-, Schulteroperationen)
  • bei Menstruationsbeschwerden
  • zur Förderung der Verdauung
  • Stress
  • nach Brustkrebs-, Unterleibskrebsoperationen
  • zur Narbenentstörung und Narbennachversorgung
  • bei Morbus Sudeck
  • allgemein zur Gesundheitsvorsorge
  • bei kosmetischen Indikationen (z.B. Cellulite)
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Querschnittlähmungen
  • Bludhochdruck
  • u.v.a.m.

Bindegewebsmassage/Schröpfglasbehandlung

Die Bindegewebsmassage als spezielle Form der Reflexzonenmassage geht davon aus, dass bei Erkrankungen innerer Organe Spannungsveränderungen im Bindegewebe der Unterhaut entstehen. Eine manuelle Reiztherapie behebt diese Spannungsveränderungen und manipuliert die inneren Organe dahingehend, dass sie sich wieder normalisieren. Alle Gewebsabschnitte mit einer veränderten Spannung oder einer Verklebung werden mit einer besonderen Technik gereizt, bis ein Spannungsausgleich hergestellt ist. Außerdem werden alle Narben, die als Störherd erkannt werden, entstört. Damit wirkt die Bindegewebsmassage vor allem bei vegetativer Dystonie, Erkrankungen der inneren Organe, Lähmungserscheinungen nach einem Hirnschlag, zur Straffung des Bindegewebes, Verdauungsstörung und bei Durchblutungsstörungen. Neben diesen allgemeinen und reflektorischen Wirkungen werden durch den lokalen Spannungsausgleich Störungen des Bewegungsapparates verbessert.

Schröpfglasbehandlung mit speziellen Gummisaugnäpfen zur sanfte Entschlackung. Schröpfen ist eine traditionelle Therapieform, die auf das Gewebe entschlackend wirkt. Beim Schröpfen wird mit Hilfe von gläsernen Schröpfköpfen ein Unterdruck erzeugt, der eine Sogwirkung auf Blut- und Lymphgefäße ausübt. Dadurch kommt es zu einer Verbesserung der Durchblutung und des Stoffwechsels.

Zusätzlich werden entlang der Reflexzonen und an den Akupunkturpunkten innere Organe positiv angesprochen. Das sanfte Verschieben der Schröpfköpfe führt zur Anregung des Lymphflusses.

Diese Form der Therapie hilft besonders bei:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Atemwegserkrankungen
  • Verdauungsproblemen
  • Cellulite
  • u.v.m.

Cranio-Sacrale Ausgleichstherapie (60Min/EUR 75,-)

Dieses Polster ermöglicht es, schwangere Patientinnen bis unmittelbar vor der Entbindung auf dem Bauch liegend zu behandeln. Durch die spezielle Unterkonstruktion in Verbindung mit der extra weichen Neoprenpolsterung wird ein tiefes Einsinken des Bauches ermöglicht, ohne einzuengen oder zu drücken.In der Cranio-Sacralen Ausgleichstherapie, die in ihrer Entwicklung auf den Arzt und Osteopathen J. E. Upledger zurückgeht, ertastet der Therapeut mit seinen sanft forschend aufgelegten Händen die Bewegungen des cranio-sacralen Rhythmus an verschiedenen Stellen des Körpers und nimmt widerstehenden oder angepassten Einfluss auf das System. So wird es dem Patienten erleichtert, loszulassen, und zwar in jeder Hinsicht: physisch, psychisch und energetisch. Er entspannt im ganzheitlichen Sinn. Die Cranio-Sacrale Ausgleichstherapie kann bei vielen Beschwerdebildern ganzheitliche Hilfe anbieten.

Spezialanwendungen

Uszit im Lot (90Min/EUR 120,-)

Dieses Therapieprogramm richtet sich speziell an Menschen die sich in ihrem Körper schlapp, antriebslos, müde, träge und schwer fühlen. Stauungen und Energieblockaden im Körper zeigen sich durch Verstopfungen, Wasseransammlungen in den Lymphgefäßen (Ödeme), steife Gelenke, Verschlackungen oder emotionale Unausgeglichenheit.

1. Aktivierung und Stärkung: (den inneren Schweinehund überwinden) 30 Min.
Nach der Anamnese wird Körperbewusst Yoga praktiziert soswie bewusst die richtige Atmung geschult. Dadurch wird der Stoffwechsel angeregt und innere Organe massiert. Der Körper wird in alle Richtungen ausgleichend trainiert, gestärkt, gedehnt und die Muskulatur gezielt aufgebaut oder entlastet. Die Energiebahnen werden so im Körper ausgleichend in Fluss gebracht.

2. Batterie aufladen durch richtiges Entspannen: 60 Min.
In der Ruhe liegt die Kraft. Im Anschluss folgt eine vitalisierende Körperbehandlung. Das kann zum Beispiel eine entschlackende Lymphdrainage, eine  ausgleichende Cranio-Sacral-Behandlung oder eine entspannende Ganzkörperbehandlung sein . Je nach dem was benötigt wird um die eigene Quellenenergie in Fluss zu bringen.

Schwangerschaftmassage Uszit für werdende Mütter
(80Min/EUR 110,-)

Loslassen und die Zeit für sich nochmal zelebrieren, solange das Baby noch im Bauch ist. Diese Behandlung richtet sich an werdende Mütter, die einfach mal genießen und entspannen möchten. Ein wunderbares Geschenk für sich selbst und das heranwachsende Baby.

Die Schwangerschaftsmassage wird nach Absprache auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Egal ob Lymphdrainage für müde, schwere Beine, spezielle Massagegriffe  für einen verspannter Rücken oder für sonstige Wünsche. Die werdende Mutter darf sich entspannen, und genießen,  Platz nehme in komfortabler Lagerung auf einer speziell angefertigten Liege für Schwangere.

Die Ganzkörperverwöhnbehandlung für Schwangere mit spezielles Lagerungspolster für den Babybauch ermöglicht es, schwangere Frauen bis unmittelbar vor der Entbindung auf dem Bauch liegend zu behandeln. Durch die spezielle Unterkonstruktion in Verbindung mit der extra weichen Neoprenpolsterung wird ein tiefes Einsinken des Bauches ermöglicht, ohne einzuengen oder zu drücken.
In Rückenlage können die Beine angenehm hochgelagert werden und später in Seitenlage (wegen Vena-cava-Syndrom).

„Nichts ändert sich, außer ich ändere mich. Alles ändert sich, sobald ich mich verändere“